DIY Weihnachtsgeschenke basteln: von Bloggern inspiriert

DIY Weihnachtsgeschenke basteln

Die schönsten Geschenke zu Weihnachten sind die, die von Herzen gekommen. Eine kleine Aufmerksamkeit, die sagt: „Ich hab an dich gedacht!“ Die diesjährige Adventszeit steht für mich absolut im DIY-Zeichen und deshalb werde ich selbst Weihnachtsgeschenke basteln. Kaum zu glauben, was es alles für bezaubernde Geschenkideen gibt – und alles selbstgemacht. Die Kreativität, die ich in den letzten Wochen bei den Bloggern entdecken durfte, ist unglaublich und ein paar die schönsten Weihnachtsideen habe ich direkt in meine Geschenkliste mit aufgenommen.

Weihnachtsgeschenke basteln – von DIY-Bloggern inspiriert

Schon lange bevor ich mit SOS-Fernweh begonnen habe, war ich fleißige Blog-Leserin. Ob Reiseblog oder DIY-Blog – ich liebte es, mir Ideen, Tipps und Anregungen zu holen und diese auch nachzubasteln. Inzwischen habe ich einige Blogs auf meiner Liste, die ich regelmäßig verfolge, über die Newsletter verpasse ich keine Beiträge. In den letzten Wochen kamen dabei so viele großartige Ideen für kleine selbstgemachte Weihnachtsgeschenke bei mir an, dass ich mich entschlossen habe, die schönsten unter ihnen hier noch einmal vorzustellen. Natürlich habe ich alles einmal ausprobiert. Hier die Liste der für mich besten Ideen für DIY selbstgemachten Weihnachtsgeschenke:

Das Adventskalender-Puzzle (mit geheimer Botschaft)

Weihnachtsgeschenke basteln

Ein Puzzle mit Botschaft. Die Überraschung gibt es am 24. Dezember

Die Bloggerin Caroletta aus Berlin hat auf ihrem Blog artandalmonds.com einen wirklich zauberhaften Adventskalender gebastelt. Dazu hat sie ein Puzzle auf die 24 Türchen, bzw. Säckchen verteilt. Mit jedem Tag wächst das Puzzle und an Weihnachten ist es schließlich komplett. Die Säckchen hat sie an Schnüren an einen Kleiderhaken gehangen.

Die ganze Aufmachung hat mir so gut gefallen, dass ich den Kalender nachgebastelt habe. Allerdings habe ich die Idee noch etwas erweitert. Der selbstgemachte Adventskalender ist für meinen Freund und wenn er am 24. Dezember die letzten Teile hinzufügt, entdeckt er die Botschaft, dass sich hinter dem Adventskalenderpuzzle eine Wochenend-Wellness-Reise verbirgt – sein Weihnachtsgeschenk.

Hier ist die komplette Bastelanleitung von Caroletta.

Zeit für Kakao im Glas

Kakao im Glas schenken

Einfach süß und lecker als Geschenk verpackt.

Wenn der aktuelle Newsletter von giftsoflove.de bei mir eintrudelt, dann freue ich mich immer ganz besonders. Denn die Bloggerin Steffi hat nicht nur einen extrem ansprechenden Blog, sondern auch immer wundervolle und perfekt gestylte Geschenkideen. Zudem bietet sie auch regelmäßig klasse Freebies, die es besonders leicht machen, die Ideen auch selbst auszuprobieren.

Die Gläser mit Kakao haben mir richtig gut gefallen und sie sind das ideale Geschenk für Freunde und Süßschnäbel. Das Rezept habe ich ein wenig angepasst, denn einige meiner Freunde vertragen keinen Zimt und so habe ich die Zimtsterne gegen weiße Schokoraspel ausgetauscht. Das Originalrezept und das Freebie für die Kärtchen findet ihr bei Steffi.

Diese Rezeptur habe ich verwendet:

  • 3 gehäufte Esslöffel Kakao
  • weiße Schokoraspeln
  • Schokoladendrops
  • Marshmallows

Kleiner Tipp: Drückt die Zutaten im Glas vorsichtig mit einem Teelöffel fest. So kann auch nichts verrutschen, wenn die Gläser beim Transport zu sehr durchgeschüttelt werden.

24 Gründe, warum ich dich liebe in der Schachtel

DIY Weihnachtsgeschenk

24 Gründe, warum ich dich liebe <3

Wie gesagt, gehört Steffis Blog giftsoflove.de zu meinen Favoriten, dehalb verwundert es auch nicht, dass ich in den letzten Tagen gleich mehrere DIY Weihnachtsgeschenke nachgebastelt habe.

Ihren „Adventskalender für Verliebte“ habe ich auch ausprobiert, allerdings etwas umfunktioniert. Bei meiner Version kommen die 24 Kärtchen (Steffis Freebie) nicht in ein Glas, sondern in eine schwarze Schachtel. Doch damit nicht genug: Die Schachtel ist nicht für einen Freund, sondern für meine Mutter, denn auch seinen Eltern kann man ruhig einmal sagen, dass man sie liebt und in meinem Fall sage ich es gleich 24 mal. Die Schachtel eignet sich sowohl als Geschenk zu Weihnachten, als auch als Adventskalender.

Schneemann Windlichter für kleine und große Bastler

Windlicht basteln Schneemann

Auf dem Balkon, im Garten oder auch im Wohnzimmer – die Schneemann-Windlichter machen immer eine gute Figur.

Eine schöne Bastelidee, die sich zudem auch super verschenken lässt, ist das Windlicht für den Winter mit Schneemann-Motiv. Die sind so leicht zu basteln, auch Kinder können da schön mitmachen. Ich habe das Windlicht letztens mit meiner Tochter gebastelt. Die Bastelanleitung dafür ist hier.

Inspiriert hat mich dazu ein Beitrag, den ich schon vor längerer Zeit bei inspiringpretty.com entdeckt hatte. Dort wird zwar eine andere Technik angewandt, doch das Motiv ist ähnlich. Viel Spaß beim Nachmachen.

Das Foto-Lesezeichen

Lesezeichen basteln

Ein ganz persönliches und supersüßes Lesezeichen.

Auch diese Geschenkidee habe ich schon lange auf dem Schirm gehabt und jetzt endlich die Zeit gefunden, dieses süße Lesezeichen nachzubasteln. Es ist ein ideales Geschenk für die Familie und macht riesig Spaß zu basteln. Zuerst entdeckt hatte ich diese DIY-Idee bei Kate von nearlycrafty.com. Sie erklärt auch wunderbar, wie man die Quaste als Anhänger ganz einfach basteln kann.

Bastelt ihr auch zu Weihnachten? Oder kennt ihr noch andere tolle Ideen und Weihnachtsgeschenke zum Basteln und Nachmachen? Zeigt mir eure Ideen in den Kommentaren.

Veröffentlicht von sos-janina

Hallo, ich bin Janina von SOS-Fernweh! Auch mich beißt immer wieder das Fernwehmonster und lockt mich mit seinem Sirenengesang hinaus in die Welt. Ich suche für euch nach den besten Tipps gegen Fernweh und probiere diese am liebsten selbst einmal aus. Eine Heilung verspreche ich nicht, dafür hohen Unterhaltungswert.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.