Hilfe, ich habe Fernweh!

SOS – Ich habe Fernweh! Fernweh und Reiselust liegen oftmals nah bei einander. Während wir uns einerseits auf das Reisen freuen, zerfrisst es uns andererseits vor Fernweh, dass wir nicht direkt die Reisekoffer packen können. Mit unseren Tipps gegen Fernweh gestalten wir eure Wartezeit so schön es nur geht. Internationale Rezepte gegen Fernweh, zauberhafte DIY für die Wohnung oder den Garten und auch die abenteuerlichen Reiseberichte von Reisespatz Oddy sind wirksame und amüsante Mittel gegen Fernweh. Akutes Fernweh? Damit bist du nicht allein. Die Gründe für Fernweh sind zahlreich. Dem einen fehlt das nötige Geld, dem anderen schlichtweg die Zeit und so bleibt das langersehnte Reiseziel immer nur ein ferner Traum. Doch das muss nicht sein. Es gibt immer Möglichkeiten, für eine Reise zu sparen oder die Urlaubstage so zu legen, dass genug Zeit für eine Fernweh-Reise herausspringt. Wir verraten euch unsere Tipps gegen Fernweh. Sehnsucht nach der Ferne ist ein Phänomen, dass sich durch alle Altersstufen und durch jede soziale Schicht zieht. Schon Kinder träumen von Abenteuern und Reisen und selbst im rüstigen Rentenalter sehnen sich viele nach neuen Erlebnissen und unbekannten Orten. Die Gelegenheiten, dem Alltag für längere Zeit zu entfliehen sind dabei umfangreicher, als mancher denkt. Ein Austauschschuljahr, Travel & Work, Auslandspraktika oder Sabbaticals sind eine großartige Hilfe bei Fernweh. Wir verraten euch, wie das geht.